Hauskläranlagen

Schnellkontakt
Schnellkontakt
Kläranlagen Spezialist
+420 381 203 211
+420 737 240 800
Handelsvertreter
Kläranlagen

Hauskläranlagen


Bestimmt für:Familienhäuser, kleine Betriebsstätten
KA BC EXCLUSIVE
Lösung für die Anspruchsvollsten
KA BC 4 - 12 COMFORT
Computergesteuerte KA
KA BC 4 - 12 OPTIMA
Optimale KA für jeden
KA BC 4 - 10 BASIC
Tolle Leistung für tollen Preis

Modells der KA

Übersicht der Ausrüstung der modells BioCleaner®
  BASIC OPTIMA COMFORT EXCLUSIVE
Erklärungen: enthält, Nachbestellmöglichkeit
Behälter für die Betonummantelung (PP 6 mm)      
Selbtsttragender Behälter (PP 8 mm)  
Betonbehälter  
Analoge Schaltuhr      
Steuereinheit mit 10 Betriebsarten      
Steuereinheit mit programmierbaren Betriebsarten COMFORT PLUS    
Automatische Reinigung des Wasserspiegels im Absetzbehälter    
Integrierter Tertiärfilter      
UV-Desinfektion
Phosphorfällung P-LESS
Belüfter austauschbar während des Betriebes      
Anschlussmöglichkeit einer Sauerstoffsonde / pH    
Anschlussmöglichkeit GSM  
Emfohlene Anwendung
  BASIC OPTIMA COMFORT EXCLUSIVE
Note: YES, YES if the phosphorus precipitation is installed
Ablassen in Oberflächengewässer
Ablassen in das Grundwasser (Einsickern)

Grundbeschreibung

Die Gesellschaft ENVI-PUR, s.r.o. produziert, verkauft und installiert kleine Hauskläranlagen, deren Entwicklung sie ihre fast 20-jährigen Erfahrungen widmete. In den letzten Jahren verkaufte die Gesellschaft weltweit mehr als 14.000 Hauskläranlagen Bio Cleaner®.

Die Hauskläranlagen BioCleaner® sind für die Entsorgung von Abwässern aus den kleinsten individuellen Verschmutzungsquellen bestimmt, d.h. aus Familienhäusern, Pensionen, etc. Sie ersetzen die überholten selbsttragenden Kunststoffklärgruben und Betonbehälter, und zwar sowohl aus der Sicht der Wirkung als auch aus der Sicht der Kosten. Die Hauskläranlagen Envi-pur stimmen mit den Anforderungen an modernes Wohnen überein - sie ermöglichen eine Klärung von Abwässern aus Badezimmern, Sanitäreinrichtungen, Küchen, automatischen Waschmaschinen und Geschirrspülmaschinen. Dabei sind die Kosten für die Abwasserklärung sehr gering. 

Galerie


Vorteile der Kläranlagenkonstruktion

Der erste Vorteil ist die erstklassige Qualität der Kläranlage für Haushalte.  Wir erzeugen Kläranlagen nur aus Erstkunststoff – wir werdenden keinen Recyclingkunststoff. Wir verwenden nur hochwertige zertifizierte Kunststoffe von der Firma Röchling, die die von der Norm verlangten mechanischen Eigenschaften eines Kunststoffbeckens garantieren. Die mechanischen Eigenschaften des Wasserbeckens wurden durch eine statische Berechnung erwiesen, die Stärke der Beckenwand erreicht 8 mm (dies gilt nicht für das Modell BASIC).

  • Die biologische Kläranlage BioCleaner sichert eine korrekte Funktion auch beim Ausfall der Elektroenergielieferung.
  • Die Hauskläranlage erfordert keine nachträgliche Wärmedämmung für den Winterbetrieb.  
  • Die bestehenden Klärgruben, Faulgruben und Sammelbecken können zu einer Hauskläranlage durch die Installation eines technologischen Einbaues umgebaut werden.  
  • Die selbstragende Kunststoffkonstruktion erfordert keine aufwendige Bauvorbereitung.
  • Hauskläranlagen können im Gelände als versenkt oder halbversenkt platziert werden, die Installation ist auch über dem Geländeniveau möglich (dies gilt nicht für das Modell BASIC).

​Für die Funktion dieser Hauskläranlage ist keine weitere mechanische Schlammpumpe erforderlich. Der normale Betrieb der Kläranlage und der interne Pumpbetrieb werden durch hydropneumatische Pumpen sichergestellt, wodurch eine Quelle von möglichen Betriebsstörungen eliminiert wird.

Schema der Kläranlage

  1. Gebläse und Steuereinheit
  2. Luftzufuhr in den Reaktor
  3. Kläranlage
  1. Abwassereinlauf
  2. Abfluss des geklärten Wassers
  3. Rechenkorb
  1. Feinblasige Belüftung
  2. Aufsatz
  3. Überdachung

Hauptteile der Kläranlage

  • Biologischer Reaktor Bio Cleaner® (eigener Behälter der Anlage)
  • Gebläse
  • Zeitschaltuhr, Zeitschalter oder Elektroschaltanlage (je nach der Variante aus der Sicht des Bedienungskomforts)
  • Verbindungsschlauch für die Luftzufuhr
  1. Der Reaktor Bio Cleaner® ist ein zylindrischer oder quaderförmiger Kunststoffbehälter mit eingebauten technologischen Trennwänden, Einbauten und Ausrüstung, in dem der gesamte Wasserklärungsprozess erfolgt. Der Wasserbehälter aus Kunststoff ist unterhalb des Geländeniveaus gelagert, oberhalb des Geländeniveaus ist er mit einem Holz- oder Kunststoffdeckel abgedeckt. Die Wasserbehälter aus Kunststoff sind aus Polypropylen oder Polyethylen hergestellt, weitere sind aus Edelstahl. Von der Variantenlösung her wird der Reaktor Bio Cleaner® nur als ein technologischer Einbau in ein Betonbehälter oder Betonsammelbecken installiert.
  2. Das Membrangebläse dient als eine Luftquelle für Hauskläranlagen, die im Gebäude (z.B. in der Garage, im Keller) platziert sind.
  3. Die Zeitschaltuhr, der Zeitschalter oder der Elektroschaltanlage dienen zur Steuerung des Betriebes der Hauskläranlage, die im Gebäude (z.B. in der Garage, im Keller) platziert ist.
  4. Die Luft wird in den biologischen Reaktor Bio Cleaner® mit Hilfe von einem PVC-Schlauch und kleinen PP-Schläuchen zugeführt, die in einem Hülsenrohr unterhalb des Geländeniveaus verlegt sind.

Biologische Kläranlage BioCleaner® und ihre Modelle

Die Hauskläranlage, die zu den ökologischen Kunststoffprodukten gezählt wird, ist auf eine voreingestellte Betriebsart programmiert. Das bedeutet, dass das Ein- und Ausschalten des Gebläses durch eine Zeitschaltuhr gesteuert wird, an die das Netzkabel des Gebläses angeschlossen ist. An der Zeitschaltuhr kann eine beliebige Lauf- und Unterbrechungszeit eingestellt werden. Diese Variante ermöglicht eine Einstellung von einem Durchlüftungsintervall. Das Modell Comfort verfügt über 10 Betriebsarten der Kläranlage.

BASIC

  • Stärke des Mantelmaterials 6 mm PP
  • Analoge Zeitschaltuhr
  • Typen: BC4 , BC6 a BC10

OPTIMA

  • Stärke des Materials 8 mm PP (selbstragende Konstruktion)
  • Digitale Zeitschaltuhr mit 10 Betriebsarten
  • Typen: BC4 , BC6, BC10 a BC12

COMFORT

  • Selbstragende Mantelkonstruktion
  • Wirtschaftlicher Betrieb
  • Steuersystem mit programmierten Betriebsarten
  • Typen: BC4, BC6, BC10 a BC12

EXCLUSIVE

  • Kläranlage, die speziell für die Ableitung in das Grundwasser bestimmt ist
  • Einheit für die chemische Phosphorfällung
  • Mechanischer Filter am Abfluss
  • Typen: BC6, BC10 a BC12

Anwendung

  • Familienhäuser, Haushalte, kleine Betriebsstätten, Wochenendhäuser, Erholungszentren (für die Klärung des Abwassers aus Badezimmern, Sanitäreinrichtungen, automatischen Waschmaschinen, Küchen, etc.).  

Einsparung und Wartung der Kläranlage

  • Die minimalen Betriebskosten werden durch die Möglichkeit der Benutzung von verschiedenen programmierten Betriebsarten der Hauskläranlage (Besuche, Urlaub, etc.) sichergestellt.
  • Die Technologie der biologischen Abwasserklärung sichert eine niedrige Produktion von Schlamm, der nicht kompostiert werden kann, und somit entfallen die Kosten für seine Entsorgung.
  • Die Technologie der Hauskläranlage kann auch in bestehenden Senkgruben, Faulgruben oder Sammelbehältern eingebaut werden.
  • Schlammwirtschaft – die Anforderungen an die übliche Wartung werden dank der automatischen Absaugung von schwimmenden Verunreinigungen und Schaum reduziert, somit entfällt die manuelle Senkgrubenreinigung oder die Entleerung der Senkgruben (dies bezieht sich auf das Modell COMFORT).

Technische Spezifikation


Parameter des geklärten Wassers

Kennziffer Verlangte Werte am Abfluss [1] BioCleaner® [2]
  “p” [mg/l] “m” [mg/l] [mg/l]
BSK5 [3] 40 80 15 - 25
CHSKCr [4] 150 220 55 - 90
Ungelöste Stoffe [5] 50 80 15 - 25

[1] Verlangte Parameterwerte der Verschmutzung am Abfluss gemäß der Regierungsverordnung Nr. 23/2011 GBl. für Kläranlagen bis zu 500 äquivalente Einwohner  
[2] Üblich erreichte durchschnittliche Werte am Abfluss bei der Hauskläranlage BioCleaner®
[3] Standardisierter Sauerstoffverbrach durch Mikroorganismen bei biochemischen Prozessen zum Abbau der organischen Stoffe im Wasser (unter aeroben Bedingungen)
[4] Chemischer Sauerstoffverbrauch durch Kaliumdichromat
[5] Ungelöste Stoffe

Grundparameter der Hauskläranlagen BioCleaner®

BioCleaner®   BC 4 BC 6 BC 10 BC 12
Anzahl der angeschlossenen Personen [EO] 2~5 5~8 9~11 12~15
Abwassermenge pro Tag (Q24) [m³/Tag] 0,6 0,9 1,5 1,8
Leistungsbedarf [W] 76 (64) 144 183 221
Max. Energiebedarf [kWh/Tag] 1,2 2,0 2,9 3,7
Gesamtgewicht [kg] 150 165 180 230
Durchmesser [mm] 1 400 1 600 1 700 1 900
Höhe [mm] 1 600 1 600 2 350 2 510

Zubehör

Abdeckung

  • Gewölbte Laminatabdeckung (begehbar)
  • Flache sandbestreute Abdeckung (begehbar)
  • Steinimitation (begehbar)
  • Abschließen der Abdeckung, um die Sicherheit zu erhöhen und einen unbefugten Zugang zum Bereich der Hauskläranlage zu vermeiden 

Sonstiges Zubehör

  • Aufsätze für Hauskläranlagen
  • Chemische Phosphorfällung
  • Zeitschaltuhr BASIC
  •  Steuereinheit OPTIMA und COMFORT

Ratschläge vor dem Kauf

Wie eine Kläranlage auswählen

Der Kauf einer Hauskläranlage ist eine Angelegenheit für das ganze Leben und wir sind uns dessen bewusst, dass die Problematik der Abwasserklärung kompliziert aussieht.  Um Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern, arbeiteten wir mehrere Hauptratschläge und Empfehlungen aus. Ein Laie sowie ein Spezialist haben die Möglichkeit, eine Hauskläranlage so auszuwählen, dass Sie mit dem Kauf zufrieden sind und dass sie während ihres ganzen Lebens eine falsche Entscheidung nicht bedauern müssen.

Ratschläge und Empfehlungen vor dem Kauf

  • Um die Funktionsfähigkeit einer Hauskläranlage zu beurteilen, lassen Sie sich immer Zertifikate des Herstellers und hydrostatische Berechnungen zeigen.
  • Sprechen Sie eine Person an, die die hauskläranlagen Envi-pur bereits betreibt – ihre Erfahrungen sind wichtig.
  • Erkundigen Sie sich bei Spezialisten über Erfahrungen mit der gegebenen Kläranlage. Richten Sie Ihre Fragen an wasserrechtliche Behörden.
  • Überzeugen Sie sich, dass der Preis wirklich endgültig ist und dass in diesem Preis auch die Preise für das Gebläse, Aufsätze, Abdeckungen, die Steuerung, die Montage, den Transport, etc. inbegriffen sind.
  • Stellen Sie sicher, dass im Preis auch Garantieleistungen sowie ein Service nach der Garantie inbegriffen sind.  
  • Bevorzugen Sie die traditionelle Firma Envi-pur, s.r.o. mit einer langjährigen Tradition und zertifizierten Erfahrungen mit der Produktion und mit Lieferungen von Kläranlagen vor unerfahrenen Verkäufern und Herstellern, die nur einen Gewinn suchen. 

Warum die Kläranlage Bio Cleaner?

  • Die Firma Envi-pur, s.r.o., hat Erfahrungen mit der Herstellung von Hauskläranlagen seit dem Jahre 1993. Sie erzeugte bereits mehr als 14 000 Hauskläranlagen.
  • In der Tschechischen Republik hat die Gesellschaft mehr als 30 regionale Partner. Somit wird ein optimaler Kontakt mit dem Kunden beim Kauf und dem Service der gekauften Hauskläranlage sichergestellt. 
  • Die Firma Envi-pur verkauft Hauskläranlagen in ganz Europa, wovon mehr als zweitausend zufriedene Kunden im Ausland und weitere ca. 30 ausländische Handelsvertreter zeugen.
  • Die Hauskläranlage BioCleaner® ist entsprechend der Norm ČSN EN 12566-3-A1 zertifiziert und ihre Funktionsfähigkeit wurde am Prüfpolygon des Wasserwirtschaftlichen Forschungsinstituts T. G. Masaryk in Prag überprüft. Das Protokoll über die Anfangsprüfung wurde von der Technischen Prüfanstalt für das Bauwesen in Prag  erlassen. Daher können unsere Produkte die CE-Kennzeichnung tragen.
  • Die Firma ENVI-PUR s.r.o. erhielt Zertifikate für das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2008, das Umweltmanagementsystem ISO 14001:2004 und das Arbeitsschutzmanagementsystem OHSAS 18001:2007.
  • Die Technologie Bio Cleaner® wurde von der Firma Envi-pur, s.r.o. entwickelt und sie steht weltweit unter Patentschutz.  
  • Die Technologie Bio Cleaner® wurde so entworfen und erzeugt, dass eine maximale Einfachheit sowie eine Eliminierung von allen mechanischen Komponenten innerhalb der Hauskläranlage, die betriebliche Probleme verursachen könnten, sichergestellt wird.
  • Die Spezialisten aus der Firma Envi-pur verfolgen ständig die neusten Trends in der Welt, die sie bei der Entwicklung von neuen Produkten und Technologien anwenden.
  • Bio Cleaner® verfügt über das geeignetste Steuersystem der Hauskläranlage (mechanischer Zeitschalter, elektronischer Zeitschalter oder Steuereinheit). 
  • Die Steuereinheit sichert neben der Koordinierung des Gebläsebetriebes eine automatische Reinigung des Absetzbehälters, was weniger Arbeit für den Kunden bedeutet, dem die manuelle Reinigung entfällt. Ferner ermöglicht sie einfache Änderungen der Betriebsarten der Kläranlage beim Übergang in den Wochenend- oder Ferienbetrieb, sie erfasst die Betriebs- und Störungsstunden und gegen einen Zuschlag können wir eine Lieferung von einer Anlage sicherstellen, die den Ausfall der Luftlieferung in Ihre Kläranlage signalisiert.
  • Alle Bedeckungen der Kläranlage für Haushalte sind begehbar.  
  • Um einen unbefugten Zugang zum Bereich der Kläranlage zu verhindern, liefert die Firma Envi-pur ein Schließsystem der Abdeckung der Kläranlage nach Wunsch.
  • Eine problemlose und leise Luftlieferung wird durch hochwertige Membrangebläse der Marke SECOH sichergestellt.  
  • Bei der Herstellung werden hochwertige Produkte aus Erstkunststoff verwendet (Envi-pur verwendet keinen Recycling-Kunststoff). Die Hauskläranlage der Firma Envi-pur s.r.o. hat Wände aus einer Platte mit einer Stärke von 8 mm. Einige Konkurrenzkläranlagen haben Behälterwände aus einem Material mit einer Stärke von nur 6 mm, wodurch der Einkaufspreis niedriger ist, jedoch es ist mit zusätzlichen Kosten für eine Betonummantelung des Behälters zu rechnen.